EM 2020: Die Gruppen-Gegner von Deutschland in der Vorrunde

0

Hier sind die Gegner der deutschen Nationalmannschaft in der Gruppenphase der Europameisterschaft 2020.

Die Gegner von Deutschland bei der EURO 2020

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft trifft bei der EM 2020 in den Gruppenspielen der Vorrunde auf Frankreich und Portugal. Das hat die Auslosung der EM-Gruppen am 30. November 2019 in Bukarest ergeben.

Wer wird dritter Gegner?

Der dritte Gegner der DFB-Elf in Gruppe F steht aktuell noch nicht fest und wird in den noch ausstehenden Play-Off-Spielen für die UEFA EURO 2020 ermittelt. Die möglichen Gegner sind: Ungarn, Island, Bulgarien, Rumänien, Bosnien-Herzegowina, Nordirland, Slowakei, Irland, Norwegen, Serbien, Schottland, Israel, Georgien, Weißrussland, Nordmazedonien, Kosovo

Wann wird gespielt?

Das sind die Termine der Gruppenspiele von Deutschland bei der EM 2020-Vorrunde:

Gruppenspiel 1: Frankreich – Deutschland, 15. Juni 2021, 21:00 Uhr, Allianz-Arena München

Gruppenspiel 2: Portugal – Deutschland, 19. Juni 2021, 18:00 Uhr, Allianz-Arena München

Gruppenspiel 3: Deutschland – Island/Ungarn, 23. Juni 2021, 21:00 Uhr, Allianz-Arena München

>> DFB Länderspiele 2021: Alle Spiele & Termine

Die Stimmen zur Gruppenauslosung

Jogi Löw: “Das ist natürlich eine absolute Hammer-Gruppe. Die Spiele werden Fußball-Feste sein. Das hat man davon, wenn man die Qualifikationsgruppe gewinnt.”

Oliver Bierhoff: “Wir gehen sicherlich nicht als Favorit in Gruppe.”