EM 2016 Songs: Der offizielle Song von David Guetta zur EURO 2016

3

Der offizielle Song der Fußball-Europameisterschaft 2016 kommt Star-DJ David Guetta. Alle EM 2016-Songs findest Du hier.

Die Songs zur Fußball-EM 2016 in Frankreich

EM 2016 Songs – Wie zu jedem großen Fußball-Turnier werden uns auch zur Fußball-Europameisterschaft 2016 in Frankreich wieder die Fußball-Lieder beschallen. Wir präsentieren Dir schon im Vorfeld der EURO 2016 die Songs der EM 2016. Die offiziellen EM 2016-Songs von UEFA, ARD und ZDF, aber auch die vielen inoffiziellen EM 2016-Songs.

Der offizielle EM 2016-Song von David Guetta

Der französische Star-DJ David Guetta hat den offiziellen Song der UEFA EURO 2016 geschrieben und produziert. Aber nicht nur das offizielle Lied der EM 2016 kommt von David Guetta, sondern gleich der gesamte Soundtrack für die UEFA EURO 2016™. Das heißt David Guetta hat die musikalische Identität der Europameisterschaft 2016 in Frankreich erschaffen, vom EM-Song über die EM-Hymne bis zu speziellen Tracks für die Stadien und Einspieler für die TV-Anstalten.

EM 2016-Hymne „This One’s For You“ von David Guetta

Die offizielle Hymne der UEFA EURO 2016 heißt „This One’s For You“ und wurde von David Guetta geschrieben. Für die Erstellung der EM 2016 Hymne hatte Guetta Fans auf der ganzen Welt aufgerufen, ihn dabei zu unterstützen. Wer also seinen musikalischen Beitrag zum Song der Fußball-Europameisterschaft 2016 einreichen wollte, konnte dies über die Seite thisonesforyou.com machen.

Im Mai 2016 wurde der offizielle EM 2016-Song von David Guetta veröffentlicht. Hier kannst Du Dir „This One’s For You“ (UEFA EURO 2016™) von David Guetta feat. Zara Larrson anhören:

Fest steht auch, dass David Guetta während der Eröffnungszeremonie und der Abschlusszeremonie der Europameisterschaft 2016 live im Stade de France auftreten wird und außerdem am Tag vor Beginn der EURO2016, am 09. Juni 2016, auf dem Champ de Mars in Paris ein kostenloses Konzert geben wird.

Der offizielle Song der EM 2012 war übrigens „Endless Summer“ von Oceana.

ZDF EM-Song von Mark Forster

Der offizielle EM 2016-Song des ZDF heißt „Wir sind groß“ und kommt von Sänger Mark Forster. Hier ist das Video zu „Wir sind groß„:

Der EM 2016 Song von Sat.1 „Allez allez allez“

Der EM 2016 Song von Sat1 geht ins Ohr. „Allez allez allez“ kennen wir ja schon aus vielen Fankurven. Offiziell heißt der Song „Ego“ und ist von Willy William. Am 22. Juni 2016 wird Willy William seinen EM-Song „Ego“ live in der ran-Übertragung performen. Hier kannst Du Dir das Lied jetzt schon anhören:

Die inoffiziellen EM 2016-Songs

Viele nationale und internationale Musik-Stars werden versuchen mit einem eigenen EM 2016-Lied die Herzen der Fußballfans zu erobern und damit im Sommer 2016 in den Charts zu landen. Noch größer wird die Zahl an ambitionierten Hobby-Musikern sein, die eigene Fußball-Lieder für die EM 2016 komponieren werden.

Häufig sind es die inoffiziellen Songs, die bei den Fußballfans besser ankommen und dann auch von den Radio-Stationen aufgegriffen werden.

Die besten inoffiziellen EM 2016-Songs werden wir Dir hier präsentieren. Wenn Du einen Favoriten hast oder selbst einen Song für die EM 2016 geschrieben hast, kannst Du uns gerne bescheid sagen.

Wir freuen uns schon sehr auf viele tolle Fußballlieder zur EM 2016 in Frankreich.

EM-Song von Jaehn & Grönemeyer „Jeder für Jeden

Den Anfang der inoffiziellen EM 2016-Songs macht das Stück Jeder für Jeden“ von Felix Jaehn & Herbert Grönemeyer. Titel und Text lassen einen tollen Song vermuten, aber was die beiden Musiker dann produziert haben, kann uns nicht überzeugen. Höre dir den vermeintlichen EM-Song von Jaehn & Grönemeyer einmal an und sag uns, ob bei Dir dabei Fußball-Stimmung aufkommt.

EM-Song von Wolff-Christoph Fuss „Holt das Ding

Wie man es auch nicht machen sollte, zeigt der geschätzte Kollege Sky-Moderator Wolff-Christoph Fuss mit seinem plumpen EM-Song „Holt das Ding“ (The Wolvves ft. Soul Elements):

Inoffizieller EM-Hit „Will Grigg’s on fire“

Den Hit dieser EM lieferten die Fans aus Nordirland. „Will Grigg’s on fire“ hat sich zur inoffiziellen Hymne dieser Fußball-Europameisterschaft gemausert. Besungen wird darin zur Melodie des 90er-Jahre Hits „Freed from Desire“ von Gala der nordirische Stürmer Will Grigg.

Der Text zum Fan-Song „Will Grigg’s on fire“ geht so:

He will score goals, he will just score more and more.
He will score goals, that’s what we signed him for.
Will Grigg’s on fire, your defence is terrified.
Will Grigg’s on fire, your defence is terrified.
Will Grigg’s on fire, your defence is terrified.
Will Grigg’s on fire, na na na na na na na na na na na.

Mittlerweile haben auch die Fans anderer Nationalmannschaften den Song adaptiert, aber am schönsten ist immer noch das Original der Nordiren:

(Bildquelle: Instagram davidguetta | ©Ellen Von Unwerth, UEFA)