Die 10 teuersten Fußballspieler der Welt

1

Lionel Messi ist der teuerste Fußballer der Welt. Ihm folgen Neymar und Eden Hazard, Christiano Ronaldo nur auf Platz 4.

Hier findest Du eine Übersicht der teuersten Fußballer der Welt 2015 & 2016.

Die teuersten Fußballer 2015

Mit einem Transfer-Wert von 220 Mio. Euro ist Lionel Messi vom FC Barcelona der teuerste Fußball-Spieler der Welt 2015. Zu diesem Ergebnis kommt das schweizerische Internationale Zentrum für Sport-Studien CIES (Centre international d’étude du sport).

Nur fast halb so teuer ist Messis ewiger Rivale Christiano Ronaldo, für den ein Transfer-Wert von 133 Mio. Euro errechnet wurde. Auf Platz 3 folgt der Belgier Eden Hazard vom FC Chelsea (99 Mio. Euro).

Grundlage für die Berechnung der Werte ist laut CIES ein exklusiver Algorithmus, der sich aus den Leistungen der Spieler (Spiele, Tore, Dribblings, etc.), ihren Erfolgen (mit Club und Nationalmannschaft) sowie Eckdaten wie Alter, Position und Vertragslaufzeit berechnet.

Die 10 teuersten Fußballer der Welt 2015

  1. Lionel Messi (FC Barcelona): 220 Mio. €
  2. Cristiano Ronaldo (Real Madrid): 133 Mio. €
  3. Eden Hazard (Chelsea FC): 99 Mio. €
  4. Diego Costa (Chelsea FC): 84 Mio. €
  5. Paul Pogba (Juventus Turin): 72 Mio. €
  6. Sergio Agüero (Manchester City): 65 Mio. €
  7. Raheem Sterling (Liverpool FC): 63 Mio. €
  8. Francesc Fàbregas (Chelsea FC): 62 Mio. €
  9. Alexis Sánchez (Arsenal London): 61 Mio. €
  10. Gareth Bale (Real Madrid): 60 Mio. €

Verwunderlich ist, dass unter den Top-10 kein deutscher Spieler, also kein Weltmeister ist. Der teuerste deutsche Fußballer 2015 ist auf Platz 13 Mario Götze (52 Mio. €).

Die gesamte Liste der 120 teuersten Fußballer 2015 kannst Du hier einsehen.

Die 10 teuersten Fußballspieler der Welt

 

Die teuersten Fußballer 2016

Auch im Jahr 2016 bleibt Lionel Messi im Ranking des CIES der teuerste Fußball-Spieler der Welt. Seinen Transfer-Wert konnte er auf 250,7 Mio. Euro steigern.

Auf Platz 2 im Ranking der teuersten Fußballer der Welt 2016 finden wir aber nicht mehr Christiano Ronaldo, sondern jetzt Messis Team-Kollege vom FC Barcelona Neymar (152,7 Mio. Euro).

Auf Platz 3 weiterhin Eden Hazard vom FC Chelsea (130,5 Mio. Euro).

Christiano Ronaldo ist mit einem Transfer-Wert von 114 Mio € auf Platz 4 abgerutscht (nach 133 Mio € in 2015).

Die 10 teuersten Fußballer der Welt 2016

  1. Lionel Messi (FC Barcelona): 250 Mio. €
  2. Neymar (FC Barcelona): 153 Mio. €
  3. Eden Hazard (Chelsea FC): 130 Mio. €
  4. Cristiano Ronaldo (Real Madrid): 114 Mio. €
  5. Harry Kane (Tottenham): 91 Mio. €
  6. Raheem Sterling (Manchester City): 90 Mio. €
  7. Antoine Griezmann (Atlético Madrid): 88 Mio. €
  8. Luis Suárez (FC Barcelona): 86 Mio. €
  9. Sergio Agüero (Manchester City): 82 Mio. €
  10. Alexis Sánchez (Arsenal London): 82 Mio. €

In den Top 10 findet sich kein Fußballspieler aus der Bundesliga. Den besten Wert erreicht Thomas Müller auf Platz 15 mit 71,3 Mio. Euro. Er ist damit der einzige deutsche Fußballer in den Top 20.

Die gesamte Liste der 100 teuersten Fußballer 2016 findest Du hier.

Die 10 teuersten Fußballspieler der Welt

 

Die 10 teuersten Fußballspieler der Welt
4.9 (97.5%) 8 vote[s]

Send this to a friend