WM 2018 Qualifikation: Die Termine von Deutschland

2

Hier sind alle Spiele von Deutschland in der Qualifikation zur WM 2018 in Russland. Deutschland spielt in Gruppe C gegen Norwegen, Tschechien, Nordirland, San Marino & Aserbaidschan.

WM 2018 Quali

Bei der Auslosung der Gruppen für die Qualifikation zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland hatte Deutschland Losglück. In der europäischen Quali-Gruppe C trifft die DFB-Elf auf Norwegen, Tschechien, Nordirland, San Marino und Aserbaidschan.

Damit können wir zufrieden sein“, war das Fazit von DFB-Teammanager Oliver Bierhoff, der die Lose bei der Auslosung in St. Petersburg gezogen hatte.

Die Spiele von Deutschland in der WM 2018-Quali

Los geht’s für die Nationalmannschaft am 04. September 2016 mit dem ersten Qualifikationsspiel in Norwegen. Das erste Heimspiel im Rahmen der WM2018-Quali bestreitet Die Mannschaft dann am 08. Oktober 2016 gegen Tschechien.

Die Qualifikation zur WM 2018 beendet Deutschland mit der Partie gegen Aserbaidschan am 08. Oktober 2017.

WM 2018-Qualifikation Deutschland Termine

Die Quali-Spiele im Überblick

Sonntag, 04.09.2016: Norwegen – Deutschland

Samstag, 08.10.2016: Deutschland – Tschechien

Dienstag, 11.10.2016: Deutschland – Nordirland

Freitag, 11.11.2016: San Marino – Deutschland

Sonntag, 26.03.2017: Aserbaidschan – Deutschland

Samstag, 10.06.2017: Deutschland – San Marino

Freitag, 01.09.2017: Tschechien – Deutschland

Montag, 04.09.2017: Deutschland – Norwegen

Donnerstag, 05.10.2017: Nordirland – Deutschland

Sonntag, 08.10.2017: Deutschland – Aserbaidschan

>> siehe auch:

DFB Länderspiele 2016: Alle Spiele & Termine

DFB Länderspiele 2017: Alle Spiele & Termine

WM 2018 Spielplan

WM 2018 Qualifikation: Die Termine von Deutschland
5 (100%) 5 votes

Send this to friend