Mesut Özil wird „Nationalspieler des Jahres 2015“

0

Zum vierten Mal (nach 2011, 2012 & 2013) ist Mesut Özil 2015 von den Fans der deutschen Nationalmannschaft zum Nationalspieler des Jahres gewählt worden.

Nationalspieler des Jahres 2015: Mesut Özil

Große Ehre für Nationalspieler Mesut Özil: Von den Fans der deutschen Fußball-Nationalmannschaft wurde er mit großer Mehrheit zum „Nationalspieler des Jahres 2015“ gewählt. Damit hat Özil diese Auszeichnung des DFB zum insgesamt vierten Mal gewonnen, nach den Jahren 2011, 2012 und 2013.

Auf Özil entfielen bei der Abstimmung stolze 45,9% der Stimmen. Auf Platz 2 landete Thomas Müller mit 15,9%, Dritter wurde Senkrechtstarter Jonas Hector mit 13,6%.

Insgesamt standen 13 Nationalspieler zur Wahl. Das Gesamt-Ergebnis der Abstimmung kannst Du hier einsehen.

Vorjahressieger Toni Kroos stand diesmal gar nicht in der Auswahl.

Mesut Özils Daten im Fußball-Jahr 2015 für das DFB-Team:

  • 8 Länderspiele
  • 755 gespielte Minuten
  • 92,71 km Laufeistung
  • 6 Tor-Vorbereitungen
  • 612 gespielte Pässe

Alle „Nationalspieler des Jahres“

2010: Bastian Schweinsteiger
2011: Mesut Özil
2012: Mesut Özil
2013: Mesut Özil
2014: Toni Kroos
2015: Mesut Özil

Wir sagen: Herzlichen Glückwunsch, Mesut Özil!

(Bildquelle: dfb.de)

Mesut Özil wird „Nationalspieler des Jahres 2015“
Wie hat Dir der Artikel gefallen?

Send this to a friend