Copa America 2016 live im TV bei Sat1 und Kabel 1

0

Die TV-Sender Sat.1 und kabel eins übertragen die Spiele der „Copa América Centenario“ live im Fernsehen sowie als Stream auf ran.de.

Live-Übertragung Copa America

Wer die Spiele der Copa America 2016 live im Fernsehen schauen möchte, ist bei den TV-Sendern Sat.1 und kabel eins richtig, denn beide haben sich die Übertragunsrechte der Südamerika-Meisterschaft gesichert.

Kabel eins wird von der Copa America zwölf Vorrundenspiele live übertragen (eine Begegnung pro Spieltag).

Sat.1 zeigt zwischen 16. und 26. Juni sieben K.o.-Partien live im TV (drei Viertelfinals, die Halbfinals und das Finale).

Alle 32 Spiele der Copa America 2016 gibt es im kostenlosen Livestream auf ran.de.

Durch die Zeitverschiebung zwischen USA und Deutschland laufen die Spiele bei uns erst in der Nacht.

TV-Sendeplan Copa America Vorrunde

Hier die Sendetermine von kabel eins für die 12 Vorrundenspiele:

USA – Kolumbien, 04. Juni 2016, 3:25 Uhr
Brasilien – Ecuador, 05. Juni 2016, 3:55 Uhr
Mexiko – Uruguay, 06. Juni 2016, 1:55 Uhr
Argentinien – Chile, 07. Juni 2016, 4:00 Uhr
USA – Costa Rica, 08. Juni 2016, 1:55 Uhr
Brasilien – Haiti, 09. Juni 2016, 1:30 Uhr
Mexico – Jamaica, 10.Juni 2016, 4:00 Uhr
Argentinien – Panama, 11. Juni 2016, 3:30 Uhr
Paraguay – USA, 12. Juni 2016, 1:00 Uhr
Peru – Brasilien, 13. Juni 2016, 2:25 Uhr
Venezuela – Mexiko, 14. Juni 2016, 1:55 Uhr
Bolivien – Argentinien, 15. Juni 2016, 4:00 Uhr

EM 2016 auch auf Sat.1

Neben den Spielen der Finalrunde der Copa America 2016 wird Sat.1 auch sechs Vorrundenspiel der Fußball-Europameisterschaft 2016 aus Frankreich live übertragen. Welche Spiele das sind, erfährst Du in unserem Artikel „TV-Sendeplan: Die EM 2016 live im Fernsehen und Stream„.

Die „Copa América Centenario 2016“

Die Südamerika-Meisterschaft „Copa América Centenario 2016“ findet vom 03. bis 26. Juni 2016 in den USA statt, und somit zeitgleich zur UEFA EURO 2016™ in Frankreich. Anlässlich des 100-jährigen Bestehens des südamerikanischen Fußballverbandes Conmebol gibt es zum Jubiläum zwei Neuerungen:

  1. Das Turnier findet zum ersten Mal außerhalb von Südamerika statt, und zwar in den USA.
  2. Neben den Conmebol-Verbandsmitgliedern nehmen an der diesjährigen Sonderausgabe „Copa América Centenario 2016“ auch Teams aus Nord- und Mittelamerika teil (USA, Mexiko, Costa Rica, Panama, Haiti, Jamaika).

Mehr Infos über die „Copa América Centenario 2016“ auf www.ca2016.com.

(Bildquelle: ca2016.com, ProSiebenSat.1)

Copa America 2016 live im TV bei Sat1 und Kabel 1
4 (80%) 3 votes

Send this to a friend