Bad Boys FC: Große Momente der Fußball-Geschichte von Kindern nachgestellt

0

Wir präsentieren ‚Bad Boys FC‘: Ein Team von Kindern, das unvergessliche Fußball-Momente nachgestellt hat. Mit dabei u.a. Zinedine Zidane, Mario Balotelli und Diego Maradona.

Darren Urquhart and Thomas Smith sind zwei Kreative der New Yorker Werbeszene. Zusammen mit dem Fotografen George Logan haben sie die Bad Boys FC erschaffen, eine Foto-Serie von unvergesslichen Momenten im Fußball, zum Großteil im englischen Fußball, die sie zusammen mit Kindern nachgestellt haben.

„Bad Boys“ deswegen, weil es sich um kontroverse und rüpelhafte Momente von Fußballern gehandelt hat, wie zum Beispiel der Kopfstoß von Zinedine Zidane im WM-Finale 2006 oder Kung Fu-Tritt von Eric Cantona 1995 in der Premier League.

Das Projekt hat die Frage gestellt, ob solche Fußballer für Kinder wirklich die richtigen Vorbilder sein können?

Hier einige Fotos der Bad Boys FC:

Diego Maradona „Die Hand Gottes“

badboys1_1000

Zinedine Zidane „Kopfstoß“

badboys5_1000

Eric Cantona „Kung Fu-Tritt“

badboys8_1000

Mario Balotelli „Why always me?“

badboys10_1000

>> Die gesamte Foto-Serie Bad Boys FC kannst Du Dir hier anschauen

(Bilderquelle: dazandtom.com)

Bad Boys FC: Große Momente der Fußball-Geschichte von Kindern nachgestellt
Wie hat Dir der Artikel gefallen?

Send this to a friend